Dr. med. Karl-Georg Simon

Facharzt für Innere Medizin
- Gastroenterologie -

- Hepatologische Schwerpunktpraxis bng
- Fachgruppenkoordinator Hepatologie im bng

Approbation: 06/1988 (Bez.-Reg. Köln)


1988–1995


Weiterbildung Innere Medizin:
- Krankenhauses Siegburg GmbH
- Malteserkrankenhaus Bonn

1996– 2000


Oberarzttätigkeit:
- Malteserkrankenhaus Bonn
- Krankenhaus Siegburg GmbH

Weiterbildung Gastroenterologie:
- Krankenhaus Siegburg GmbH

Seit 2000


Niedergelassener Gastroenterologe in Leverkusen

- Vortragstätigkeit und Teilnahme an NIS/Studien im Bereich

  Gastroenterologie und Hepatologie.

- Berufspolitische Tätigkeiten im bng

  (Berufsverband niedergelassener Gastroenterologen)

  - aktuell: Fachgruppenleiter Hepatologie im bng


 

„Wir arbeiten tgl. daran, dass unsere Patienten z.B. endoskopische Untersuchungen nicht als unangenehm empfinden. Wir wollen sie dadurch motivieren, Verwandte, Bekannte zu überzeugen, medizinisch notwendige Diagnostik/Vorsorge durchführen zu lassen“

 

   
   

Adresse


Franz-Kail-Straße 2

51375 Leverkusen-Schlebusch


 

So finden Sie uns...
 

Kontakt

Telefon: 0214.55036  
Fax: 0214.504900  
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

...unsere Kontaktdaten
 

Sprechzeiten

 Montag - Freitag
 08:00 - 12:00 Uhr


 ...und nach Vereinbarung

Aktuelles aus der Gastroenterologie

Sport und Bewegung als (Darm)Krebsvorsorge:

In einem Workshop am 14. Dezember 2016 hat sich die Stiftung LebensBlicke zusammen mit der Universitätsmedizin Mannheim zum Thema “Sport (Bewegung) und (Darm-) Krebs” positioniert. Es ist unbestritten, dass körperliche Aktivität zentraler Bestandteil der Prävention ist. Die Stiftung fordert in einem Positionspapier eindringlich, dass vor allem Kostenträger Präventionsangebote noch stärker in den Fokus nehmen, und dass die öffentliche Aufklärung über den Nutzen von Sport und Bewegung deutlich intensiviert werden muss. LINK ZUM POSITIONSPAPIER

Copyright © 2015. All Rights Reserved